Das Forum von Vizsla in Not e.V.

Wir helfen Vizslas in Not
Aktuelle Zeit: Mi 28. Jul 2021, 20:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 15. Okt 2019, 21:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 4. Nov 2005, 13:00
Beiträge: 19909
Wohnort: Porta Westfalica
Unser Sparky lebt nun bei Familie Langner und hat es dort so richtig gut getroffen. Wir freuen uns sehr für den kleinen Glückspilz. :D

Bild

Alter: 04.04.2019
Kastriert: Nein
Kupiert: Nein
Kinder: Ja
Katze: Ja
Verträglich: Ja
Aufenthaltsort: Ungarn

Vermittlung durch: Sabine Haake

Bild

03.08.2019

Sparky und seine Geschwister sind dem Tod von der Schippe gesprungen...

Hajnalka wurde von einer Familie für Sparky und seine Geschwister um Hilfe gebeten. Der Wurf war nicht geplant und man kümmerte sich auch nicht entsprechend um die Welpen. ViN und Hajnalka nahmen sich der Kleinen unter der Bedingung an, dass die Mama kastriert wird. Mittlerweile liegt uns hierzu auch eine Bestätigung vor.

Die Hundemama
Bild

Mit den Welpen zuhause ankommen, stand Hajni mit den Kleinen vor einer schweren Aufgabe. :| Die kleinen Würmer waren im wahrsten Sinne des Wortes voller Parasiten. :evil:

Die erfolgte Behandlung gegen den Wurmbefall war für die 4 kleinen Welpen eine Tortur, die kleinen Körper kämpften gegen die Parasiten, doch die Parasiten hatten das Immunsystem der Kleinen schon so geschwächt, dass es ihnen von Tag zu Tag schlechter ging. Jeden Tag bekamen sie nun Infusionen und Hajni kämpfte um jedes kleine Leben wie eine Löwin. Willy, ein kleiner Rüde, schaffte es nicht und starb am 4ten Tag der Behandlung. :cry:

Nun sind 6 Wochen ins Land gegangen und die Kleinen haben sich zu gesunden und munteren Welpen entwickelt.





Sparky ist noch dabei, das Vertrauen zu Menschen aufzubauen. Die Torturen der Behandlung haben ihm sehr zugesetzt, anderen Hunden gegenüber verhält er sich aber freundlich und verspielt.

Für Sparky suchen wir daher hundeerfahrene Menschen, die ihn mit Geduld und Ruhe ankommen zu lassen und ihm helfen eine Bindung aufzubauen.

Ideal wäre auch ein souveräner Hund an seiner Seite, der ihm hilft, sich in seinem neuen Leben zurecht zu finden.

Bild


Bild


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 16. Okt 2019, 20:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 31. Jan 2006, 17:13
Beiträge: 37464
Wohnort: Kassel
Und hier schon die ersten Fotos von Sparky im neuen Zuhause


Bild

Bild



Bild

Bild

Bild


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 31. Okt 2019, 19:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 31. Jan 2006, 17:13
Beiträge: 37464
Wohnort: Kassel
Und auch dieser junge Mann genießt sein Leben in seinem neuen Zuhause... :D

Bild

Bild

Bild


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 10. Apr 2020, 09:12 
Offline

Registriert: Do 25. Okt 2018, 18:32
Beiträge: 1500
Neues von einem offensichtlich glücklichen Sparky, der zuhause offenbar eine tatkräftige Hilfe ist :lol: und seine Familie zusammen mit Tosca in Bewegung hält.

Bild

Bild

Bild

Bild


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 10. Apr 2020, 21:25 
Offline

Registriert: Do 19. Apr 2018, 19:58
Beiträge: 181
Liebe Familie Langner,
vielen Dank für die schönen Fotos von dem kleinen Kerl.
Wieder einmal hat sich gezeigt, wie sehr sich Hajnalkas unermüdlicher Kampf um jede fast verlorener Fellseele lohnt. Wenn dann noch eine so liebevolle Familie samt Ersthund hinzukommen, dann kann aus einem ehemaligen ängstlichen Hundekind ein super entspannter Begleiter werden.
Wir wünschen Ihnen von Herzen ein wunderschönes und langes Zusammenleben,
viele Grüße
Nad mit Snooker


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 11. Apr 2020, 14:08 
Offline

Registriert: Sa 5. Apr 2014, 15:07
Beiträge: 6296
Sparky ist zu einem richtigen Jungspundhund herangewachsen :D Klasse sieht er aus, sehr entspannt und richtig gut angekommen :D :D :D
Weiterhin viel Freude miteinander!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Mazsi (Mazsola) - ca. 3 Jahre junger UK Mix Rüde
Forum: Hurra, wir wurden vermittelt
Autor: Christina Ostermeier
Antworten: 2
Bobby- ca. 2 Jahre junger Vizsla Rüde
Forum: Hurra, wir wurden vermittelt
Autor: Christina Ostermeier
Antworten: 0
Dani (Scott) - ca. 6 Monate junger UD-Mix Rüde
Forum: Hurra, wir wurden vermittelt
Autor: Christina Ostermeier
Antworten: 1
Nándi - ca. 3 Monate junger UK Rüde
Forum: Hurra, wir wurden vermittelt
Autor: Christina Ostermeier
Antworten: 0
Lurko - ca. 5 Monate junger UK-Dackel-Mix Rüde
Forum: Hurra, wir wurden vermittelt
Autor: Christina Ostermeier
Antworten: 6

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Hund, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz