Das Forum von Vizsla in Not e.V.

Wir helfen Vizslas in Not
Aktuelle Zeit: Mi 28. Jul 2021, 19:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Zeusz - 3jähriger Vizsla-Mix
BeitragVerfasst: Di 9. Feb 2021, 21:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 4. Nov 2005, 13:00
Beiträge: 19909
Wohnort: Porta Westfalica
Zeusz hat sich von einem erbärmlichen Häufchen Elend in einen wahren Schokoprinzen verwandelt. Als Krönung darf er nun bei einer bewährten ViN-Familie im gemischten Rudel leben und lernt dort alles, was man für ein harmonisches Zusammenleben braucht. :D

Bild

Alter: 08.01.2018
Kastriert: Ja
Kupiert: Nein
Kinder: Ja, größere
Katze: ?
Verträglich: liebt Hündinnen, bei Rüden eher dominant
Größe: 68 cm SH
Aufenthaltsort: Ungarn

Vermittlung durch: Sabine Grob

Bild

16.12.2020

Zeusz, sucht ein Zuhause...

Zeusz war ein Kettenhund und kam mit tiefen Wunden im Halsbereich, völlig abgemagert und in einem erbärmlichen Zustand nach Füle in die Auffangstation. Dort wird er nun medizinisch versorgt, aufgepäppelt und liebevoll gepflegt und umsorgt.

Bild

Bild

Bild

Bild

Unfassbar, wie schnell Zeusz Vertrauen gefasst hat und sowohl körperlich als auch seelisch allmählich gedeiht.
Er wird als dankbar, lieb und einschmeichelnd beschrieben, er lechzt regelrecht nach Aufmerksamkeit und Beschäftigung. Verständlich, nach diesem trostlosen Leben an der Kette!

Zeusz hat viel Energie, ist sehr menschenbezogen und möchte gefallen.
Rüden gegenüber ist er eher dominant, mit Hündinnen geht er liebevoll um. Zeusz liebt Kinder, diese sollten allerdings größer und standfest sein.



Bei der routinemäßigen Laboruntersuchung auf Mittelmeerkrankheiten wurde Zeusz Hautwurm positiv getestet und wird schon daraufhin behandelt. Mehr dazu in unserer Gesundheitsecke.

Sein stumpfes, ungepflegtes Haarkleid weicht nach und nach glänzendem, schokobraunem, nachwachsendem Fell. :D

Für diesen Rohdiamanten suchen wir hunderfahrene Menschen, denn Zeusz hat noch nicht viel erlebt, und auch das Hunde-einmal-eins wird neu für ihn sein. Sicherlich hat Zeusz, wie die meisten unsere Schützlinge, eine traurige Vorgeschichte, dennoch ist hier Mitleid fehl am Platze. Zeusz braucht nun Fröhlichkeit, liebevolle Konsequenz, Menschen, die ihm Sicherheit geben und Grenzen aufzeigen. So ein Hund wie Zeusz wird sein Glück nicht fassen können, wenn er ein warmes Plätzchen, regelmäßige Mahlzeiten, ausgiebige Spaziergänge inklusive Kopfarbeit und "Personal" als sein Zuhause erhalten wird.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zeusz - 3jähriger Vizsla-Mix
BeitragVerfasst: Do 11. Feb 2021, 21:42 
Offline

Registriert: Sa 5. Apr 2014, 15:07
Beiträge: 6296
...und eine Freundin hat Zeusz auch in seinem neuen Zuhause :D Bella war zunächst entsetzt, nicht mehr Einzelprinzessin zu sein aber das änderte sich ganz schnell :wink:

Bild


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zeusz - 3jähriger Vizsla-Mix
BeitragVerfasst: Fr 12. Feb 2021, 17:19 
Offline

Registriert: Mi 7. Mär 2007, 19:53
Beiträge: 894
Ist das noch derselbe Hund? Das ist ja wie eine Runderneuerung....

Zeusz, ich wünsche dir ein tolles Leben in deiner neuen Familie und mit deiner neuen vierbeinigen Freundin. Die scheinst du mit deinem Charme schon betört zu haben.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zeusz - 3jähriger Vizsla-Mix
BeitragVerfasst: Di 23. Feb 2021, 13:54 
Offline

Registriert: Sa 5. Apr 2014, 15:07
Beiträge: 6296
Zeusz läßt seine Menschen gärtnern und genießt derweil den langersehnten Sonnenschein 8) :D

Bild


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zeusz - 3jähriger Vizsla-Mix
BeitragVerfasst: Mi 24. Mär 2021, 23:53 
Offline

Registriert: Di 20. Feb 2018, 22:28
Beiträge: 4
Moin beisammen und vielen Dank für die warmen Worte Frau Mitteis! An der Länge der Zeit, die seit ihrer letzten Mitteilung vergangen sind kann man schon sehen, dass wir nicht zu den eifrigsten Forenschreibern gehören...zumindest kein Vergleich zu denjenigen, die hier jeden Tag ein Diarium aus der Ichform ihres Hundes veröffentlichen, das offensichtlich von der Übernahme des Hundes bis zu seinem noch hoffentlich fernen Ende andauern soll...nichts für ungut, aber das musste mal raus, die lebenslange Sperrung in diesem Forum nehme ich in Kauf...nun zu Zeusz: Als Erstes: Was dort in Füle geleistet wird ist schlicht unglaublich! Wir konnten nicht glauben, das die Bilder vom September und die vom Dezember den gleichen Hund zeigen sollen...das dass, was uns im Dezember da anblickte natürlich kein Vizsla war sondern ein 1a Deutsch Kurzhaar mit vielleicht minimalem Vizsla Anteil...geschenkt. Der Hund entwickelt sich prächtig, aber alles nur Dank der aufopferungsvollen Vorarbeit in Ungarn, wir müssen hier nur noch minimal nacharbeiten und das schon nach nur 10 Wochen...wir sind baff! Deshalb unsere Bitte: Leute, traut euch! Nehmt einen Mischling! Wir wollten immer nach dem Tod von Frakk und Vezer wieder einen reinrassigen Vizsla zu unserer Vizsla Hündin...die bittere Wahrheit ist: Es gibt keine...warum und wieso ist in diesem Forum erschöpfend nachzulesen. Und weil dem so ist: Dann übernehme ich lieber einen Mischling von einem seriösen Verein den ich kenne, bei dem ich die Verantwortlichen kenne und schätze und bei dem ich mich schon im Vorfeld 100% auf die Beschreibungen zur ersten Einschätzung verlassen kann. In diesem Sinne: Nochmal vielen Dank! An alle in diesem Verein, an alle in Füle die wahrhaftig Übermenschliches leisten
und an alle die Hunde von dort haben, hatten oder haben werden!
Beste Grüße aus Plankstadt von den Baustens


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zeusz - 3jähriger Vizsla-Mix
BeitragVerfasst: Di 25. Mai 2021, 09:39 
Offline

Registriert: Sa 5. Apr 2014, 15:07
Beiträge: 6296
Zeusz geht es blendend und sein Fell sieht mittlerweile wie glänzende Schokolade aus :D
... wenn man da auf die ersten Bilder in Ungarn schaut und dann jetzt seine Fotos betrachtet, kann mann es kaum glauben, das es sich um den selben Hund handelt :wink:

Bild


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zeusz - 3jähriger Vizsla-Mix
BeitragVerfasst: Di 25. Mai 2021, 19:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 15. Jun 2017, 22:36
Beiträge: 254
Wohnort: Bremen
Liebe Familie Baust,

Zeusz ist wahrhaftig ein Prachtbursche geworden! :D

Glückwunsch und weiterhin viel Freude an und mit ihm.

Viele Grüße

Ute Goerendt

_________________
----------------------------------
ICH BIN DANKBAR FÜR MEFI:
- für all seine Pfotenspuren in meinem Flur
- die feuchten Küsse auf meinem Gesicht
und die vielen Haare auf meinen Klamotten
DENN IRGENDWANN WIRD DER PLATZ VOR MEINEM BETT LEER SEIN.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zeusz - 3jähriger Vizsla-Mix
BeitragVerfasst: Mi 26. Mai 2021, 09:43 
Offline

Registriert: Mi 7. Mär 2007, 19:53
Beiträge: 894
Wahnsinn....mehr muss man nicht dazu sagen :D :D


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zeusz - 3jähriger Vizsla-Mix
BeitragVerfasst: Mi 26. Mai 2021, 12:52 
Offline

Registriert: Sa 14. Okt 2017, 13:32
Beiträge: 62
Es ist wunderbar zu sehen, wenn ein Hund, der unter so erbärmlichen Bedingungen leben musste, ein solch tolles Zuhause findet und nunmehr ein so entspanntes und erfülltes Leben führen kann. Man sieht ihm seine Zufriedenheit an. Nichts schöneres gibt es für einen Hund!

Herzliche Grüße an Zeusz und seine Familie und alles Gute wünschen Nicole Mierke mit Apollo!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zeusz - 3jähriger Vizsla-Mix
BeitragVerfasst: Mi 26. Mai 2021, 18:59 
Offline

Registriert: So 13. Sep 2009, 18:39
Beiträge: 143
Hallo Herr Baust,
Zeusz hat sich ja wirklich prächtig entwickelt, da sehe ich durchaus Parallelen zu unserem Pepe. Es ist schon erstaunlich, wie toll sich ein geschundener Hund mit Hilfe vieler Menschen und einem richtigen Zuhause entwickeln kann, wie schnell Narben verheilen und Vertrauen aufgebaut werden kann. Ich wünsche Ihnen noch viele glückliche Jahre mit Ihrem Schokoprinzen.
Viele Grüße aus dem schönen Siebengebirge,
Roland Heß mit Restrudel...
P.S.: Ihre Spitze bezüglich übertriebener Darstellung des eigenen Hundes in diesem Forum kann ich gut nachvollziehen, schließlich macht das gegenseitige Interesse an allen Hunden hier das Forum erst lebendig...
Aber wie sagt der Rheinländer: Jeder Jeck ist anders!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zeusz - 3jähriger Vizsla-Mix
BeitragVerfasst: Mi 26. Mai 2021, 19:27 
Offline

Registriert: Fr 6. Okt 2006, 20:58
Beiträge: 1611
Wohnort: NES
Wie nennt man ein männliches Aschenputtel? Diese Verwandlung ist fantastisch! :D
Gudrun Völkner mit Jem-Jem


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zeusz - 3jähriger Vizsla-Mix
BeitragVerfasst: Fr 4. Jun 2021, 22:23 
Offline

Registriert: Di 20. Feb 2018, 22:28
Beiträge: 4
Moin beisammen, und Hallo Sabine! Nach ewiger Zeit mal wieder hier im Forum unterwegs und mit Überraschung festgestellt dass Du das Foto von Zeusz hochgeladen hast, vielen Dank, das hat uns sehr gefreut, ebenso wie die freundlichen Kommentare darauf, vielen Dank an Alle! Und, lieber Herr Heß: Danke für Ihr "P.S." Sie haben genau das auf den Punkt gebracht, was ich eigentlich sagen wollte, was mir aber offensichtlich in Ermangelung entsprechender Ausdrucksfähigkeit nicht gelungen ist...der alte Satz, dass Ironie im Fernsehen schlecht ankommt, gilt offensichtlich auch für Foren jedweder Art...immerhin sind Sie, im Gegensatz zu mir ,um eine öffentliche" Zurechtweisung"des Adressaten ( die ,natürlich, um den originären Charakter des Diariums zu erhalten der Hund geschrieben hat) noch einmal herumgekommen...in diesem Zusammenhang finde ich Ihr Zitat "Jeder Jeck ist anders" äußerst passend!
Beste Grüße an Alle und speziell ins Siebengebirge!
Familie Baust


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zeusz - 3jähriger Vizsla-Mix
BeitragVerfasst: Di 27. Jul 2021, 09:57 
Offline

Registriert: Do 25. Okt 2018, 18:32
Beiträge: 1500
Schokoprinz Zeusz schickt Grüße- es geht ihm im wahrsten Sinne des Wortes "glänzend" :wink:

Bild

Bild
...wie könnte es auch anders bei so guter Pflege und einer
bezaubernden Partnerin an der Seite... :D


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zeusz - 3jähriger Vizsla-Mix
BeitragVerfasst: Di 27. Jul 2021, 10:38 
Offline

Registriert: Sa 5. Apr 2014, 15:07
Beiträge: 6296
Ich muss mir dann immer wieder die Bilder von Zeusz bei der Übernahme anschauen... und kann es nicht fassen, welche Verwandlung stattgefunden hat :shock:
Nicht nur sein äußeres Erscheinungsbild ist wunderschön, er hat auch noch ein phenomenal freundliches, zufriedenes Wesen :D
Zeusz hätte es aber auch nicht besser treffen können :wink:
Weiterhin viel Freude miteinander und bleibt alle gesund!
Viele Grüße
Sabine mit Tilda


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zeusz - 3jähriger Vizsla-Mix
BeitragVerfasst: Mi 28. Jul 2021, 09:28 
Offline

Registriert: Mi 7. Mär 2007, 19:53
Beiträge: 894
Dem kann ich nur zustimmen.....aus einem Häufchen Elend ist ein wahrer Prinz geworden.... :D :D

Vielen Dank an alle, die diesen Weg begleitet haben, besonderer Dank gilt seinen neuen Zweibeinern....


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Zeusz (jetzt Lui) - ca. 1 jähriger UK Rüde
Forum: Hurra, wir wurden vermittelt
Autor: Christina Ostermeier
Antworten: 0
Zeusz (Guy) - ca. 5 jähriger UK Rüde
Forum: Hurra, wir wurden vermittelt
Autor: Rieke Neemann
Antworten: 2

Tags

Gesundheit, Haar, Haus, Hund, Krankheiten, Liebe, Meer

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Hund, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz