Das Forum von Vizsla in Not e.V.

Wir helfen Vizslas in Not
Aktuelle Zeit: Fr 6. Dez 2019, 03:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 25. Mär 2019, 19:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 4. Nov 2005, 12:00
Beiträge: 18687
Wohnort: Porta Westfalica
Toffee hat sein Traumzuhause bei Familie Reichelt gefunden und ergänzt dort das lustige Rudel perfekt. Wir freuen uns sehr für den jungen Mann :D.

Bild

Alter: geboren 18.10.2018
Kastriert: Nein
Kupiert: Nein
Kinder: Ja
Katze: Ja
Verträglich: Ja
Aufenthaltsort: Ungarn

Vermittlung durch: Sabine Grob

Bild

Update 27.02.2019

Toffee, der sehr menschenbezogene Schokobub, beim Herumtollen mit seinen Geschwistern und dem 5 jährigen Rüden Vadazs...



Toffee (vorne rechts)


02.02.2019

Angels kleine Familie...

Die Vizsla-Hündin Angel hatte sich in ein Ferienhaus zurückgezogen, um dort ihre Welpen zu bekommen. Als die Besitzer des Ferienhauses für ein verlängertes Wochenende zu ihrem Häuschen kamen, hatten Angels Babys gerade das Licht der Welt erblickt. Die Familie, die mit der Situation vollkommen überfordert war, bat mit einem Aufruf um Hilfe, so kamen Mama Angel und ihre Welpen nach Füle …

Bild

Bild

Nun sind sie schon einige Zeit in Füle und haben sich prächtig entwickelt.
Da die Welpen alle sehr unterschiedlich aussehen, beschlossen wir einen DNA-Test machen zu lassen, um etwas Licht in das Dunkel der Gene der Welpen zu bringen.

Das Ergebnis liegt vor, wobei anzumerken ist, dass dieses Ergebnis auf eine Wahrscheinlichkeits-Theorie basiert und keine 100% Rassegarantie ist.

Der DNA-Test hat folgende Rassebestimmung ergeben:
50 % Magyar Vizsla
12,5 % nicht bestimmbarer Mischling
12,5 % Golden Retriever
12,5 % weißer Schäferhund (Berger Blanc Suisse)
12,5 % Rottweiler

Interessant ist der Anteil an schweizerischen Rassen.
Forscher gehen nämlich davon aus, dass der Rottweiler mit den Sennenhunden verwandt ist. Da beide Rassen zur gleichen Zeit entstanden, als römische Legionen mit Treibhunden in das heutige Gebiet der Schweiz kamen.
Vielleicht wurden deshalb auch Gene des "Rottweilers" und des "weißen Schäferhundes" (auch Schweizer Schäferhund genannt) bei den Kleinen festgestellt.

Auf jeden Fall werden es stattliche Hunde, denn wir gehen schon jetzt von einer Endgröße von über 60 cm aus.

Hajnalka beschreibt Toffee als energiegeladenen und menschenbezogenen kleinen Hundebub.

Toffee im Dezember
Bild

Bild



Bild

Bild





Für Toffee und seine Geschwister suchen wir Menschen, die die Zeit aufbringen können, das Aufziehen und die Erziehung von Jagdhundewelpen zu übernehmen. Es braucht starke Nerven, eine ordentliche Portion Humor und echte Konsequenz, um dem kleinen Hundekind alles beibringen zu können, was es zu einem anständigen Familienmitglied nun einmal benötigt.

Eine angemessene Auslastung für Körper und Geist sollte hier natürlich selbstverständlich sein, damit einem glücklichen Hundeleben nichts im Wege steht.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 27. Mär 2019, 07:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 31. Jan 2006, 16:13
Beiträge: 32246
Wohnort: Kassel
Und hier schon die ersten Fotos im neuen Zuhause :D

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 27. Mär 2019, 08:34 
Offline

Registriert: Do 19. Apr 2018, 18:58
Beiträge: 131
Oh, Toffee!
Was für ein zauberhafter und liebevoller Blick, den Du voll drauf hast. Damit wickelst Du sicher alle um den Finger!
Wahnsinnig schick finde ich übrigens auch Dein Indianer-Look, bei dem Du die Decke mit Dir rumträgst. Das zeigt für mich auch deutlich den Vizsla in Dir, denn ein echter Vizsla trennt sich nur schwer und selten freiwillig von seiner Kuscheldecke.

Ich wünsche Dir von Herzen eine tolle und aufregend schöne Zeit mit Deiner Familie,
viele Grüße
Nad mit Vizsla Snooker


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 3. Mai 2019, 21:00 
Offline

Registriert: Mi 18. Sep 2013, 18:30
Beiträge: 33334
Wohnort: Walldorf
:D :D :D Barney mit seiner Mitbewohnerin Yukkin, gesucht und gefunden!



Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 1. Jul 2019, 13:40 
Offline

Registriert: Sa 5. Apr 2014, 14:07
Beiträge: 4259
Aus dem "dicken Brummer" ist ein ganz sportliches Kerlchen geworden Bild


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 10. Aug 2019, 13:53 
Offline

Registriert: Sa 5. Apr 2014, 14:07
Beiträge: 4259
Barney macht nun Mantrailing mit Frauchen und ist danach schwer erschöpft :wink:


Bild


Bild

.... Müllabfuhr gucken mit Hundekumpel Flip

Bild


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Morsza - ca. 8 Wochen junger UK-Rüde
Forum: Hurra, wir wurden vermittelt
Autor: Petra Drach
Antworten: 3

Tags

Essen, Familie, Humor, Hund, TV

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Hund, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz