Das Forum von Vizsla in Not e.V.

Wir helfen Vizslas in Not
Aktuelle Zeit: Fr 6. Dez 2019, 04:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Boston - ca. 5 Monate alter UD-Rüde
BeitragVerfasst: Di 7. Feb 2012, 15:52 
Boston ist zu Frau Erbs gezogen :D

Bild

Kastriert: Nein Kupiert: nein
Verträglich: Ja
Katzen: ?
Kinder: Ja

Vermittlung durch:
Jürgen Meinicke

Boston und Sunny wurden von Freunden aus Ungarn gerettet, versorgt und aufgepäppelt.

Hier der Lebenslauf von Boston:

Rasse / Name: Drahthaar-Viszla, Boston, mein Pflegevater sagt, ich wäre kein agiler „NewYorker“, sonder eher ein behäbiger „Bostoner“, er muss es wissen, da er aus Amerika kommt.
Geburtsdatum/-ort: ca.September 2011in Ungarn bei Gülya, heute ca. 4-5 Monate
Staatsangehörigkeit: ungarisch
Eltern: unbekannt, wahrscheinlich aus einer Zuchtfamilie und der Züchter konnte mit mir und meiner Schwester nichts mehr anfangen und hat uns an der Straße ausgesetzt, wo uns eine nette ungarische Familie auf dem Weg nach Hause gefunden hat und uns im nahe gelegenen Tierschutzstation abgegeben hat.
Geschwister: eine Schwester soweit bekannt, können auch mehr sein, lebt mit mir bei der Pflegefamilie
Schullaufbahn: erst seit 22. Dez. 2011, Ankunft bei der Pflegefamilie
Schulabschluss: wünschen den Super-Abschluss u.a. in soziale Verträglichkeit, Apportieren, Gehorsam, Couch-kompatibel, Junghund-Gruppe und Erwachsenen-Ausbildung, Wandern, keine Zerrspiele und Wurfspiel (denkt an unseren Jagdtrieb), Aufmerksam, Belohnungswürdig etc. Liste kann endlos sein.
Kenntnisse: Stubenreinheit, aber mit noch Aufmerksamkeit, kann die vielen Türen nach draußen nicht immer orten. Sitz, Platz und Bleib, gehe auf meinen Platz, bringe alles mit Belohnung, weiß wo die Couch und der Schoss sind. Fressen mit Benimm, erst Sitzen, dann nach Aufforderung „hau rein“.
Interessen / Aktivitäten: Sport (Schwimmen, wenn ich dürfte, Rennen, über die Couch springen), Knochen, aber nur die Guten, toben mit meiner Schwester, Kimon der Haushund ist schon ein bischen genervt von uns.

Bild

Gesundheit: gechippt, geimpft (Nachimpfung erforderlich), entwurmt und entlaust. Kenne mich aus mit Tierklinik Haar wg. Eiterbeutel auf dem Rücken, super verheilt, aber empfindlich bzgl. Impfungen/Spritzen und Zusatzstoffe in Impfstoffen, bitte langsam impfen.
Besondere Merkmale: z-förmige Verformung der Schwanzspitze (vermutlich eingeklemmt), weißer Fleck auf der Brust, sonst ein hübscher Drahhaar-Vizsla, nehme beständig zu, über die Ernährungsform bitte mit den Pflegeeltern abstimmen.

Bild

Was meine Pflegeeltern über mich noch zu berichten wissen, damit mein zukünftiges Zuhause Bescheid weiß: Etwas vorsichtig, manchmal auch misstrauisch und gleichzeitig neugierig, belle zuerst bevor ich begrüße. Geniesse die Ruhe und die Nähe von lieben Menschen. Esse mit Genuss, schlinge nicht, fahre gerne Auto und bin stabil, kann ohne Leine im Wald laufen und achte auf die Begleitung. Würde gerne schwimmen gehen, aber es ist noch zu kalt. Entleere mich auf Kommando „pinkeln“.

Bild

Viel Freude mit dem hübschen Kerlchen!!


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 7. Feb 2012, 21:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 6. Nov 2005, 16:43
Beiträge: 8434
Wohnort: Kassel, Hessen, KS
Liebe Frau Erbs,
lieber Boston,

schön, dass sie sich gefunden haben.

Wir wünschen viel Freude an- und miteinander.

Viele Grüße aus Kassel - und über Berichte und Bilder freuen wir uns immer

Sabine und Klaus-Uwe Haake mit Pengö und Drahti-Kumpel Árpád

_________________
Bei Interesse an einem unserer Hunde -> bitte Online-Haltungsbogen ausfüllen und übersenden - Vielen Dank


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 8. Feb 2012, 10:19 
Offline

Registriert: Sa 17. Mai 2008, 14:26
Beiträge: 1049
Wohnort: Groß-Gerau
Hallo Frau Erbs,

herzliche Glückwünsche zu dem (noch) kleinen Boston! Zum Verlieben :D
Ich wünsche Ihnen eine glückliche gemeinsame Zukunft und viel Spaß beim groß werden.

Viele Grüße
Beate

PS. Fotos und Berichte sind immer willkommen!

_________________
Bibe UK, geb. ca. 01.04.2004 in Ungarn
Zsuzsi UD, geb. ca. 08/2009 in Ungarn


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 8. Feb 2012, 11:15 
Offline

Registriert: Mi 8. Feb 2012, 10:54
Beiträge: 2
Danke schön, für die lieben Wünsche! Boston ist ein toller Hund, der sich von der ersten Minute in unsere Familie/ Rudel eingefügt hat. Seiner Pflegefamilie war es ein großes Anliegen, dass er weiterhin Boston heißt, dem wären wir gern nachgekommen, aber im Sprachgebrauch ist nun ein - BOZZY draus geworden. Ich hoffe man möge uns verzeihen : :) .

Zu unserer Familie gehört schon ein hübsches, aufgeschlossenes Vizsla Mädchen, unsere Lola. Die zwei passen toll zueinander, sie putzt ihn und schleckt ihn und er genießt das sehr! Da er noch arg dünn ist, hat er eine dicke Jacke von uns bekommen und kann nun auch Spaziergänge in der Winterkälte geniessen.

Ich muss noch mal schauen, wie das hier mit den Fotos geht, damit ich bald welche von dem süßen Bozzy einstellen kann.

Ganz herzlichen Dank auch noch einmal an Herrn Meinecke und Bozzys Pflegefamilie. Wir sind sehr glücklich mit dem Schatz!

Susanne mit Lola und Bozzy


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 8. Feb 2012, 20:06 
Offline

Registriert: Di 1. Feb 2005, 22:11
Beiträge: 3525
Wohnort: Erkrath
hallo familie erbs,

mit diesem raketenhund wird sicherlich in nächster zeit wenig langeweile bei ihnen aufkommen.

ich würde mich sehr über schöne fotoberichte freuen....


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 21. Feb 2012, 11:27 
Offline

Registriert: Mi 8. Feb 2012, 10:54
Beiträge: 2
So, nun habe ich es endlich geschafft mich duch die Geheimnisse von ImageShack zu arbeiten und präsentiere hier stolz die ersten Fotos von Bozzy:

Bild
Bild
Da er bedingt durch seine Demodexerkrankung fast nackt ist, zumindest am Bauch, trägt er dieses modische Outfit bei unseren Spaziergängen.

Bild
Das ist Bozzy zusammen mit unserer Lola.

Bozzy ist ein toller Kerl, er versteht sich super mit unseren Katzen, ist in der Wohnung ruhig und gehorsam (nur manchmal ein bisschen frech, aber - hey - er ist ein Welpe) und draußen ist er lebhaft, fröhlich und immer auf mich fixiert!

Seine Hauterkrankung macht erste Fortschritte und wir hoffen, dass er in ein zwei Monaten auch wieder Haare am Bauch hat :wink: . Aber auch ohne ist er ein super Hund!

Da ich ja nun weiß, wie das mit den Fotos läuft, werde ich bald neue folgen lassen. Liebe Grüße Susanne mit Lola und Bozzy


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 21. Feb 2012, 11:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 31. Jan 2006, 16:13
Beiträge: 32246
Wohnort: Kassel
Liebe Frau Erbs,

vielen Dank für die schönen Bilder und den kleinen Bericht.

Bozzy hat es in jeder Hinsicht super getroffen.

Wir freuen uns schon miterleben zu dürfen, wie aus diesem süßen Welpen ein stattlicher Drahti wird.


Ganz herzliche Grüße

die 4 Kasseler

_________________
So sehr mich das Problem des Elends in der Welt beschäftigt, so verlor ich mich doch nie im Grübeln darüber, sondern hielt mich an dem Gedanken, dass es jedem von uns verliehen sei, etwas von diesem Elend zum Aufhören zu bringen. Albert Einstein


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 21. Feb 2012, 17:51 
Offline

Registriert: Mo 17. Jul 2006, 16:40
Beiträge: 574
Wohnort: Neustadt an der Weinstraße
Was für ein süßer Fratz! :D

Wir drücken herzlich alle Daumen zur baldigen Genesung.

Viele Grüße

Yvette Edel


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 21. Feb 2012, 20:32 
Offline

Registriert: Di 1. Feb 2005, 22:11
Beiträge: 3525
Wohnort: Erkrath
bild 1 sieht (fast) nach vater und sohn- ding aus...

danke, für die schönen bilder


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 22. Mär 2012, 10:52 
Offline

Registriert: Sa 27. Dez 2008, 13:03
Beiträge: 6183
NEIN, wie süß der kleine Furz ist.
Den kann man ja zum Fressen gern haben.
Viel Spaß mit dem Kleinen. :D

LG Claudia Heuer Herrmann


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Toto - ca. 8 Monate junger UK-Mix-Rüde
Forum: Hurra, wir wurden vermittelt
Autor: Rieke Neemann
Antworten: 0

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Hund, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz