Das Forum von Vizsla in Not e.V.

Wir helfen Vizslas in Not
Aktuelle Zeit: Fr 22. Jun 2018, 03:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Antonia - ca. 1,5jährige UK-Hündin
BeitragVerfasst: So 16. Nov 2014, 19:59 
Offline

Registriert: Fr 19. Nov 2004, 08:43
Beiträge: 29855
Wohnort: Walldorf
Zaubermaus Antonia - gerufen wird sie jetzt Toni - hat ein wunderbares Zuhause bei Familie Wehr gefunden :D :D

Bild

Name: Antonia
Geschlecht: Hündin
Alter: ca. 1 1,5 Jahre
Kastriert: Noch nicht
Kupiert: Nein
Verträglich: Ja
Katzen: ?
Kinder: Ja

Vermittlung durch: Petra Drach

Bild

08.10.2014
Antonia eine wunderschöne junge Vizsla Hündin sucht neue Menschen.

Antonia war in Ungarn in der Tötung abgegeben worden und Tierschützern vor Ort ist es zu verdanken, das wir sie da raus holen konnten.

Die Maus ist jetzt seit einer Woche in Deutschland auf einer Pflegestelle und dort kann sie sich erst mal erholen und vor allen Dingen an Gewicht zulegen, denn sie war sehr sehr dünn.

Antonia ist ein kleiner Wirbelwind, es macht den Eindruck als ob sie erst mal alles verpasste nachholen und die Welt erobern möchte.

Sie hat in ihrem bisherigen Leben so gut wie gar nichts kennengelernt, sie ist aber sehr neugierig und unerschrocken und lernt täglich dazu.

Antonia ist eine ausgesprochen freundliche und sehr menschenbezogene Hündin, die auch mit Artgenossen sehr gut klar kommt.

Sie braucht aber den richtigen Rudelsführer um eine gut erzogene, erwachsene Hündin zu werden.

Das heißt die neuen Besitzer sollten am besten Hunde- bzw. Rasseerfahrung mit sich bringen, sehr liebevoll, konsequent und sportlich sein, sowie Lust und Zeit auf lange Spaziergange und Auslastungsmodelle wie Hundesport, Fährtensuche und Ähnliches haben.

Antonia wird wie all unsere Hunde nicht in Zwingerhaltung vermittelt.

Bild Bild


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 17. Nov 2014, 15:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 23. Okt 2014, 13:11
Beiträge: 12
Nun, da unsere Toni hier einen eigenen Thread hat, müssen wir uns erst einmal vorstellen. Wir sind eine 6-köpfige Familie mit 4 Kindern im Alter von 18, 20 und 5 Jahren und leben im schönen Frankenland in der Nähe von Würzburg. Mit uns lebt unsere 7 Monate alte Labrador Hündin Zelma. Sie ist unser vierter Labbi und der Besuch mit ihr in einer vorwiegend jagdlich ausgerichteten Hundeschule ist Schuld an der Infektion mit dem Vizsla-Virus!
Toni ist nun seit genau 3 Wochen bei uns und wir können und wollen sie uns nieeeeeee mehr weg denken! Sie ist ein Schatz, hat sich schon recht gut in unsere tägliche Routine eingewöhnt und begleitet uns überall hin. Besonders große Freude hat sie an Fährtenarbeit und das erste Training in der Rettungshundestaffel hat sie auch schon absolviert. Sie macht das alles super und lernt wahnsinnig schnell!
Ein ganz besonderer Dank gilt hier der Pflegestelle, wo Toni anfangs untergebracht war. Ihre Pflegemama hat so tolle Arbeit geleistet und steht uns jederzeit mit Rat und Tat zur Seite!

Und hier noch ein paar Eindrücke von Tonis neuem Leben. Wir werden weiter berichten!

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Ganz herzlichen Dank auch an Frau Drach und Frau Zürn für viele wertvolle Infos und Tipps!

_________________
__________________________________

Steffi Wehr und die Fellnasen Toni & Zelma

"Ein Hund ist ein Herz auf vier Pfoten"
Irisches Sprichwort


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 17. Nov 2014, 17:07 
Offline

Registriert: Sa 25. Feb 2012, 08:59
Beiträge: 613
Die (zwei- und vierbeinigen) Pflegemamis können es natürlich nicht lassen, auch auf diesem Wege herzliche Grüße zu senden!

Als ich Toni abgeholt habe, hab ich ein junges süßes kleines Vizsla-Mädchen entgegengenommen. Sie hat mir aber sehr schnell gezeigt: klein aber OHO!!! Es war ein Wahnsinn, welche Entwicklung sie in der Zeit bei uns an den Tag gelegt hat. Sie lernt nicht nur schnell, sie ist auch super-intelligent - und das kann gleichzeitig für Menschen zu einer Herausforderung werden.

Toni hat dafür gesorgt, dass wir oft Tränen in den Augen hatten - vor Lachen, denn sie hat oft für lustige Geschichten gesorgt, vor Rührung, wenn die Arbeit an einer "Baustelle" Früchte trug - und am Ende - beim Abschied....

Toni hat nun ein Zuhause und es freut mich sehr, dass sie dieses Zuhause bei Familie Wehr gefunden hat!

Alles Liebe und Gute - und wir freuen uns natürlich auf weitere Berichte und Fotos!

Bukta M. und Mamó

PS von Mamó an Toni: brav fressen, sonst komme ich zu Dir! Dann kannst Du wieder mal Dein "Pfund Fleisch in 8 Sekunden" zeigen! :mrgreen:


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 17. Nov 2014, 21:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 31. Jan 2006, 17:13
Beiträge: 26026
Wohnort: Kassel
Liebe Frau Wehr,

mit großer Begeisterung verfolge ich schon seit einiger Zeit Tonis Fortschritte bei FB und freue mich sehr, dass Sie nun auch in unserem ViN-Forum über die Süße berichten.

Weiterhin alles Gute. :D

Ein ganz großes Dankeschön auch an die beiden Pflegemamis, ihr habt Toni ganz viel auf ihren Weg in ein neues Leben mitgegeben.


Herzliche Grüße aus Kassel

Sabine Haake


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 17. Nov 2014, 21:44 
Offline

Registriert: Fr 6. Okt 2006, 20:58
Beiträge: 1423
Wohnort: NES
Ja, bitte! Wir freuen uns über noch mehr so schöne Fotos! Und "Entwicklungsberichte"! Viel Freude miteinander!
Gudrun Völkner und Bingo


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 18. Nov 2014, 08:26 
Offline

Registriert: So 29. Dez 2013, 14:25
Beiträge: 6359
Auch wir durften einen Nachmittag lang die Süße kennen lernen und waren begeistert von ihrer Agilität, ihrem Lernwillen und ihrem wunderbaren Vischel-Wesen. Dass sie nun eine sooooo tolle Aufgabe bekommen hat, freut mich umso mehr, denn diese Aufgabe hat sie verdient und gesucht.

Ganz herzlich möchte ich mich hier bei allen bedanken, der geduldigen und einfühlsamen Pflegemamis, der Vermittler, die den besten Platz ausgewählt haben für diese Maus und schließlich Fam. Wehr, die dieser Maus ein glückliches Leben ermöglichen.

Alles Gute, viele gemeinsame Abenteuer und wir freuen uns alle über Berichte und sooo schöne Fotos.
Herzlichst, Bärbel Jander mit Willi und Pflegemäuschen Vanda

_________________
Man kann in die Tiere nichts hineinprügeln, aber man kann manches aus ihnen heraus streicheln (Astrid Lindgren)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 18. Nov 2014, 09:19 
Offline

Registriert: Do 14. Feb 2008, 19:33
Beiträge: 17168
Wohnort: 63741 Aschaffenburg
Hallo Familie Wehr,

ich habe Ihre Familie und Zelma ja schon live erleben dürfen :P

Die Maus hat es super gut bei Ihnen getroffen, besser geht es nicht.

Ich wünsche Ihnen mit den Hunden noch viel Spass bei der "Arbeit" im Wald und auf dem Feld.

.... und wir freuen uns auf weitere Kracherbilder von Zelma und Toni.

Viele liebe Grüße

Tina Zürn, Havas und Lotti


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 18. Nov 2014, 23:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 5. Mär 2008, 23:16
Beiträge: 277
Wohnort: 86465 Welden
Liebe Familie Wehr,

Danke für die tollen Fotos!

Alles Gute weiterhin!

Herzliche Grüße,

Augsburg-Rudel


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 21. Nov 2014, 13:14 
Offline

Registriert: Mi 19. Nov 2014, 14:01
Beiträge: 4
Wir durften Toni kurz kennenlernen, als sie mit ihrer Pflegemutter Margit und ihrer großen Pflegeschwester Mamó bei uns war. Ein Wirbelwind, der bereits in den ersten Minuten seines Besuches "Bekanntschaft" mit unseren Gartenteichen gemacht hat.

Liebe Familie Wehr,
wir wünschen Ihnen und (mit) Toni alles Gute!

Herrliche Bilder!

LG
Familie Kienmoser


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 1. Dez 2014, 22:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 23. Okt 2014, 13:11
Beiträge: 12
Erst einmal ganz herzlichen Dank für die vielen, lieben Kommentare zu Toni!!!

Nun ist die Maus schon seit 5 Wochen bei uns und macht rasende Fortschritte. Anfängliche kleine Marotten werden immer weniger. Unser Training im kleinen 1x1 des Grundgehorsams ist schon sehr erfolgreich. Was uns besonders freut ist, dass Toni sich immer besser entspannen kann. Inzwischen kann man sie ohne Probleme überall anfassen und streicheln. Sie dackelt uns auch nicht mehr auf Schritt und Tritt hinter her. Seit kurzem kann sie sich auch auf dem Boden auf die Seite legen und ansatzweise auf den Rücken drehen, um sich das Bäuchlein kraulen zu lassen! Ganz hoch im Kurs steht natürlich das abendliche Power-Kuscheln auf dem Sofa!
Großen Spaß hat sie nach wie vor an den Besuchen in der Hundeschule und vor allem bei der Fährtenarbeit und dem Training mit der Rettungshundestaffel. Das macht sie wirklich toll!

Und nun natürlich noch ein paar aktuelle Bilder von unserer Zuckerschnute.

Küsschen für Herrchen und Frauchen, ganz sanft (die Nasen sind noch dran :wink: )
Bild

Bild

Bei der Fährtenarbeit:
Bild

Bild

Bild

Schnappschuss beim Gassi-Gehen:
Bild

Die Sonne genießen im Kuschelsack:
Bild

Spielen mit Zelma:
Bild


Bild

Ganz herzliche Grüße,
Steffi Wehr

_________________
__________________________________

Steffi Wehr und die Fellnasen Toni & Zelma

"Ein Hund ist ein Herz auf vier Pfoten"
Irisches Sprichwort


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 1. Dez 2014, 23:08 
Offline

Registriert: Mi 24. Nov 2004, 23:46
Beiträge: 203
Was für wunderschöne Fotos von einer wunderschönen Hündin!

Dass sie Fährten darf, gefällt mir ganz besonders - wunderbar!

LG Margrit Hirsch


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 2. Dez 2014, 11:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Mär 2013, 15:26
Beiträge: 160
Wohnort: 29633 Munster
Wirklich tolle Fotos von einer ganz hübschen Vischeldame...
Weiterhin viel Freude mit beiden Hunden...

Christiane mit Luna


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 3. Dez 2014, 08:02 
Offline

Registriert: Sa 25. Feb 2012, 08:59
Beiträge: 613
Wie immer, sooo tolle Fotos! Mein Puls war höher gestiegen, als ich den ViN-Kalender durchblättert und Toni entdeckt hab!

Liebe Toni, Chilli, Deine Spielkameradin macht bei uns Urlaub und lässt Dich ganz arg grüßen!

Liebe Grüße und hoffentlich bis bald!
Margit Bukta


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 24. Dez 2014, 17:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 23. Okt 2014, 13:11
Beiträge: 12
Wir wünschen allen ViN-lern ganz wundervolle Weihnachten!

Bild

_________________
__________________________________

Steffi Wehr und die Fellnasen Toni & Zelma

"Ein Hund ist ein Herz auf vier Pfoten"
Irisches Sprichwort


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 15. Jan 2015, 21:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 23. Okt 2014, 13:11
Beiträge: 12
Allen ViN-lern ein schönes Neues Jahr!

Toni fliegt (im wahrsten Sinne des Wortes) in das neue Jahr und in ein neues Leben! Sie macht uns sehr viel Freude obwohl sie es faustdick hinter den samtigen Schlappohren hat ;-)

Grunderziehung, Hundeschule, Fährte und Rettungshundestaffel sind der Hit! Sie ist ein begnadeter Trailer und das Arbeiten mit ihr macht wahnsinnig Spaß, Zweibeinern und Vierbeinern!

Eigentlich haben wir nur Gutes zu Berichten. Ok, mit dem Abrufen klappt es nicht immer so gut. Sieht sie ein Reh, ist sie weg! Sie kommt zwar binnen Minuten wieder, voller Freude, dass man auf sie gewartet hat! Doch diese Minuten kommen einem wie Stunden vor! Momentan mache ich mir immer besonders große Sorgen, da wir eine echte Wildschwein-Plage haben! Sie werden sogar im Ort gesichtet! Gestern stand ein Bekannter hier im Wald 13 Wildschweinen gegenüber, die keine Anstalten machten abzubiegen! Also hat er seinen Weimaraner geschultern und ist auf den nächsten Hochsitz geflüchtet! Auf Begegnungen dieser Art können wir verzichten!!!

Inzwischen haben wir das Alleinbleiben geübt. Nun ja, ganz allein ist sie nicht, sie hat ja unsere Labbi-Maus Zelma. Auch die kannte das mit ihren 10 Monaten noch nicht. Aber es klappt super. Ziehe ich eine andere Jacke als die Gassi-Jacke an, wissen beide: OK, sie geht ohne uns und sie legen sich ganz entspannt in ihre Körbchen. Heute haben wir mit Toni den ersten Büro-Test gemacht. Es hat super geklappt! Natürlich trippelt sie jeden Weg zum Kopierer, Drucker, Kaffeemaschine etc. mit mir mit - doch wirkte sie überhaupt nicht gestresst. Toll ist, das wir ein besonders tierlieber Haufen sind und sich jeder über Toni freut. Zelma ist ja im Büro schon ein alter Hase! Diese Freundlichkeit, mit der jeder Toni begegnet, ist für Toni ganz besonders wichtig, ist sie doch Fremden gegenüber zwar freundlich und lässt sich anfassen, aber sehr, sehr vorsichtig. Ganz anders als Zelma, die jedem am liebsten mit ihrer ganzen 30kg-Masse um den Hals fallen würde!

Ein echtes Problem ist das Fressen! Sie ist total mäkelig. Eigentlich frisst sie nur aus der Hand. Und sie ist ja so eine Zarte und könnte einige wenige Kilo noch gut vertragen! Natürlich sitzt sie in der Küche und wartet, dass etwas abfällt. Aber auch hier ist sie sehr wählerisch. Bloß kein Obst oder Gemüse, igittt! Obwohl, inzwischen frisst sie auch Apfel, aber nur, wenn sie sich ihn mit unserer 5jährigen Tochter teilen kann ;-)

Jetzt noch ein paar aktuelle Bilder:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Viele Grüße!

_________________
__________________________________

Steffi Wehr und die Fellnasen Toni & Zelma

"Ein Hund ist ein Herz auf vier Pfoten"
Irisches Sprichwort


Zuletzt geändert von Steffi Wehr am Fr 30. Jan 2015, 18:37, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 16. Jan 2015, 13:06 
Offline

Registriert: Sa 25. Feb 2012, 08:59
Beiträge: 613
Aus dem Erdmännchen ist ein Flughund geworden!... :lol:
Wie immer: tolle Bilder! Danke!
Liebe Grüße


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 17. Jan 2015, 22:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 23. Okt 2014, 13:11
Beiträge: 12
Na, mit der Starthilfe, liebe Frau Bukta, kein Wunder! Das verleiht Flügel! :wink:

_________________
__________________________________

Steffi Wehr und die Fellnasen Toni & Zelma

"Ein Hund ist ein Herz auf vier Pfoten"
Irisches Sprichwort


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 16. Feb 2015, 23:18 
Offline

Registriert: Sa 25. Feb 2012, 08:59
Beiträge: 613
Liebe Toni,

wir waren heute in der Tierarztpraxis und man hat gleich nach Dir gefragt! Ich hab erzählt, dass es Dir gut geht und die Viecher besiegt sind und Du zugenommen hast und und und...

Wäre wieder Zeit, dass Du Deine Krallen auch mal hier im Forum abnutzen würdest! Sag Deinem Frauchen, dass sie gerne wieder Fotos einstellen soll - sie macht ja immer so tolle!

Liebe Grüße von Deiner Mamó


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 17. Feb 2015, 18:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 23. Okt 2014, 13:11
Beiträge: 12
Liebe Mamó,

also nun, dann auf speziellen Wunsch deines Frauchens, hab ich meinem Frauchen heute so lange in die Ohren gegrunzt, bis sie sich hingesetzt und ein paar Fotos für euch zusammen gesucht hat. Na, was sagt ihr? Frauchen sagt immer, ich sei eine Schönheit! Da werde ich gleich ganz rot - sieht man ja zum Glück bei meiner Fellfarbe nicht ;-)

Bei mir läuft alles prima! Ich habe hier alle ganz gut im Griff. Eigentlich durfte ich ja am Anfang nur auf ein Sofa, inzwischen habe ich zwei Sofas und das Gästebett in Frauchens Büro erobert! Leider darf ich die Treppe nicht hoch gehen - siehst du Mamó, und du darfst das und magst es nicht gerne! Doch oben sind doch immer die kuscheligen Betten!

Frauchen meint, ich sei ein 5er im Lotto - ein paar kleine Macken hätte ich ja.... Ok, ich mag den Mond nicht. Wenn Vollmond ist, muss ich den die ganze Nacht immer wieder anbellen, so wie die hellen Sterne und Flugzeuge, die am Himmel blinken. Frauchen würde ja die Rollos runter machen, aber das mag ich noch viel weniger. Ich kann das Gequietsche und Geratter von Rolläden nicht leiden und Fenster, aus denen man nicht hinaus schauen kann, schon gar nicht. Frauchen meint, ich sei wohl oft im Dunkeln eingesperrt worden.

Ich habe jetzt auch endlich ein Gewicht erreicht, mit dem Frauchen leben kann. Knapp 20 Kilo bringe ich auf die Waage! Steht mir gut. Zum Glück hört sie jetzt auf mich zu mästen! Ich finde Fressen doch ziemlich unwichtig und so anstrengend!!!! Da ist es doch prima, dass mich meine Menschen immer aus der Hand füttern! Anders mag ich nämlich nicht essen.

Seit einiger Zeit gehe ich jetzt auch immer mit ins Büro. Dort sind lauter super nette Leute und jeder will mich streicheln. Jetzt weiß ich, warum Frauchen immer sagt sie geht arbeiten - das ist echt viel Arbeit, bis ich immer alle begrüßt habe und in allen Ecken und Räumen nach dem Rechten gesehen habe.

So und jetzt die Bilder!

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Ganz liebe Grüße!

_________________
__________________________________

Steffi Wehr und die Fellnasen Toni & Zelma

"Ein Hund ist ein Herz auf vier Pfoten"
Irisches Sprichwort


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 27. Mär 2015, 12:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 23. Okt 2014, 13:11
Beiträge: 12
Wir lassen auch mal wieder etwas von uns hören! Toni geht es super gut, wir sind einfach nur glücklich mit ihr! Und da Bilder mehr sagen als tausend Worte - bitteschön.... unser Top-Model (bzw. unsere Top-Models)

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

_________________
__________________________________

Steffi Wehr und die Fellnasen Toni & Zelma

"Ein Hund ist ein Herz auf vier Pfoten"
Irisches Sprichwort


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 27. Mär 2015, 16:25 
Offline

Registriert: Fr 8. Okt 2004, 17:20
Beiträge: 189
wow, was für eine tolle Hündin!

Immer viel Spaß zusammen wünscht die Heike mit dem Ometier, und Sandor im Herzen


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 27. Mär 2015, 20:28 
Offline

Registriert: Mi 7. Mär 2007, 19:53
Beiträge: 738
Den ganzen März über konnte ich das tolle Kalenderbild von Antonia bewundern und war jedesmal wieder überrascht über die große Ähnlichkeit mit meiner Cara in jungen Jahren...der gleiche Blick, Kopfform und Haltung, es ist wirklich frappierend und bestätigt sich jetzt auch wieder bei den aktuellen Bildern....
Cara ist jetzt mittlerweile allerdings ein Grauschnäuzchen und auch nicht mehr so rank und schlank...;-))
Viel Spaß weiterhin mit ihrer tollen Toni....
LG Ruth & Cara


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 18. Mai 2015, 12:24 
Offline

Registriert: Mi 18. Sep 2013, 19:30
Beiträge: 27143
Wohnort: Walldorf
Toni schickt liebe Grüße :D :D

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 18. Mai 2015, 12:53 
Offline

Registriert: Sa 5. Apr 2014, 15:07
Beiträge: 2576
TONI DAS TOPMODEL :D :!:


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 18. Mai 2015, 21:18 
Offline

Registriert: Sa 25. Feb 2012, 08:59
Beiträge: 613
Mein liebes Erdmännchen,

ich bin immer wieder aufs Neueste begeistert von Dir, von Deinen Bilder - aber auch von Deiner Familie, die es mit viel Liebe und Beschäftigung es schafft, Deine Riesen-Energie in die richtigen Bahnen zu lenken!

Grüß alle von uns, auch Zelma-Maus!

Liebe Grüße
Margit


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Hund, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz