Das Forum von Vizsla in Not e.V.

Wir helfen Vizslas in Not
Aktuelle Zeit: Fr 20. Jul 2018, 03:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Elias - trauriger Notfall aus Ungarn
BeitragVerfasst: Do 10. Sep 2015, 11:00 
Offline

Registriert: Mi 18. Sep 2013, 19:30
Beiträge: 27681
Wohnort: Walldorf
Leider gibt es wieder einen besonderen Notfall


Bild


Ende August haben wir Elias in unsere Vermittlung übernommen.
Der unterernährte und von Flöhen geplagte Kerle wurde bei seinem Besitzer aus einem kleinen Stall abgeholt, und wir haben einige Zeit mit ihm um sein Leben gebangt.

Elias sah nicht gut aus, hatte auch nur 17kg auf den Rippchen und litt an Blutarmut. Zusätzlich wurde beim Tierarzt Microsporum festgestellt, ein parasitisch auf der Haut vorkommender Pilz.

ViN und auch andere Organisationen haben bereits Geld und Nahrungsmittel geschickt, so dass es Elias jetzt schon etwas besser geht.




Er erhält nun 5x am Tag Futter, Medikamente und Probiotika. Auch die ersten Impfungen konnte Elias schon bekommen.

Wir möchten uns hier sehr herzlich bei der ungarischen Pflegefamilie bedanken, die auch hier wieder Fantastisches leistet!


Wir werden hier weiter über Elias´ Entwicklung berichten.

Ihr Team von Vizsla in Not e.V.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 10. Sep 2015, 22:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Mär 2013, 15:26
Beiträge: 160
Wohnort: 29633 Munster
Da kommen mir die Tränen... Hoffentlich schafft er es und kommt schnell zu Kräften. So ein armer Kerl... wieder einmal erschreckend, was für "Menschen" es gibt, die einem Tier so etwas antun....

Christiane mit Luna


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 13. Sep 2015, 10:51 
Offline

Registriert: Di 3. Feb 2009, 12:55
Beiträge: 55
Wohnort: Schaumburg ( SHG )
Drücken wir ihm die Daumen..


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 13. Sep 2015, 18:35 
Offline

Registriert: Di 19. Aug 2008, 16:20
Beiträge: 71
Wohnort: Frankfurt am Main
Drücke ganz fest die Daumen das Elias wieder auf die Beine kommt... :cry:

Sandra Chbib


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 15. Sep 2015, 09:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 30. Jan 2015, 19:36
Beiträge: 198
Wohnort: Wien
Schrecklich, einfach unfassbar schrecklich. Das sind keine Menschen, die ein Tier so behandeln und verkommen lassen, das sind Bestien, denen jede Empathie fehlt. Meist auch bei Menschen.
Ich wünsche dem Elias alles Glück der Welt, und dass er schnell wieder gesund wird und zunimmt. Man kann jetzt schon erkennen, dass er einmal ein wunderschöner Vizsla wird!

Ich weiß ja nicht, wie das in Ungarn ist. In Österreich werden solche Fälle angezeigt, und der Besitzer wird zumindest zu einer Geldstrafe verurteilt. Da das Gesetz bezüglich Tierquälerei bei uns verschärft wurde, kann auch eine Gefängnisstrafe verhängt werden.

Der Besitzer von Elias sollte mal selbst in einem kleinen Stall bei Wasser und Brot für längere Zeit verbringen müssen!

_________________
Hunde gehen mit Dir durch das Feuer und durch alle Fluten. -
Menschen verabschieden sich schon bei einem Streichholz und einem Glas Wasser.

----------------------------------------------------------
viele Grüße
Jutta K. mit Lisa


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 16. Sep 2015, 18:25 
Offline

Registriert: Mi 25. Jan 2006, 21:25
Beiträge: 150
Da fehlen einem die Worte... Unfassbar!!! Wie grausam kann man sein????????????
Elias, wir drücken dir ganz fest die Daumen und Pfoten, dass du schnell wieder gesund wirst und erfährst, dass das Leben mit ihren Menschen schön sein kann...

Michaela mit Lasko

_________________
Das kostbarste Vermächtnis eines Lebewesens ist die Spur, die seine Liebe in unseren Herzen zurückgelassen hat (Vinzenz Erath)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 17. Sep 2015, 11:32 
Offline

Registriert: Mi 18. Sep 2013, 19:30
Beiträge: 27681
Wohnort: Walldorf
Elias kämpft weiter!

Er hat seit Tagen starken Durchfall :( ...das wirkt sich natürlich auch auf seine Stimmung aus...


Bild


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 17. Sep 2015, 14:17 
Offline

Registriert: Mi 25. Jan 2006, 21:25
Beiträge: 150
Ach jeh... :cry: :cry: :cry:
Kleine Elias Maus, bitte kämpfe weiter, bitte!!!
Du musst es schaffen, du musst...!!!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 17. Sep 2015, 18:50 
Offline

Registriert: Mi 7. Mär 2007, 19:53
Beiträge: 744
Ich drücke Elias ganz ganz feste die Daumen, damit ich von ihm in einiger Zeit auch so tolle Bilder sehen kann, wie von so manch anderer armen Kreatur, die durch ViN noch ein schönes Leben bekommen hat....


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 21. Sep 2015, 10:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 30. Jan 2015, 19:36
Beiträge: 198
Wohnort: Wien
ich drücke auch ganz fest die Daumen, dass er über die Runden kommt und es schafft.
Elias, es kann nur mehr aufwärts gehen, bitte halte durch und werde schnell wieder gesund!

_________________
Hunde gehen mit Dir durch das Feuer und durch alle Fluten. -
Menschen verabschieden sich schon bei einem Streichholz und einem Glas Wasser.

----------------------------------------------------------
viele Grüße
Jutta K. mit Lisa


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 22. Sep 2015, 15:04 
Offline

Registriert: Mi 18. Sep 2013, 19:30
Beiträge: 27681
Wohnort: Walldorf
Gute Nachrichten aus Ungarn :D

Elias geht es wieder besser!
Seine Wunden an den Ohren heilen und an Gewicht nimmt er auch zu :D


Bild

Er kümmert sich jetzt sogar selbst um seine Fanpost... so viel Arbeit macht aber ganz schön müüüüde :wink: :mrgreen:

Bild


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 22. Sep 2015, 15:13 
Offline

Registriert: Di 19. Aug 2008, 16:20
Beiträge: 71
Wohnort: Frankfurt am Main
Wie schön zu lesen, tapfere süße Schnuffelnase, drücke dir ganz fest die Daumen und sende gute Gedanken, du schaffst das...:-))


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 23. Sep 2015, 13:55 
Offline

Registriert: Mi 25. Jan 2006, 21:25
Beiträge: 150
Elias, diese Nachricht freut uns riesig...!!! Soooooooo schön, dass es dir besser geht :D :D :D
Unsere Gedanken und guten Wünsche sind weiterhin bei dir, und herzlichen Dank an deine tolle Pflegefamilie in Ungarn und ViN, die sich so wunderbar kümmern und alles für dich tun!!!
Wir freuen uns sehr über weitere gute Nachrichten und Bilder von dem tollen, tapferen Bub :D

Herzliche Grüße
Michaela mit Lasko


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 7. Okt 2015, 09:51 
Offline

Registriert: Mi 18. Sep 2013, 19:30
Beiträge: 27681
Wohnort: Walldorf
Unser Sorgenkind Elias entwickelt sich prächtig!

Er ist lebensfroh, und wir freuen uns unglaublich, denn er wiegt mittlerweile stolze 25kg! :mrgreen:

Bild


Er lernt viele neue Dinge kennen unter anderem auch den Staubsauger...
schutzsuchend vor dem gefährlichen Monster hat er sich zu seiner Freundin auf das Sofa begeben :D

Bild


Für uns ist es wieder einmal unglaublich, wie sich Elias durchgekämpft hat.

Wir möchten uns hier sehr herzlich bei der ungarischen Pflegefamilie bedanken, die ihn sehr lieb gewonnen hat.


Elias wird schon bald reisen dürfen, und wir freuen uns sehr auf ihn! :D


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 7. Okt 2015, 13:48 
Offline

Registriert: Di 19. Aug 2008, 16:20
Beiträge: 71
Wohnort: Frankfurt am Main
Super, wie schön zu hören, und ja, man sieht es an seiner Körperhaltung wie unheimlich ihm dieses Monster Staubsauger ist, so liegen eigentlich nur Katzen :wink: Aber der Kopf liegt in einer sehr guten Beobachtungsposition, zum piepen :P

Weiter so Elias, du Kämpfer :D

Sandra Chbib


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 28. Jan 2016, 08:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 30. Jan 2015, 19:36
Beiträge: 198
Wohnort: Wien
was ist aus Elias geworden? Durfte er schon ausreisen?

_________________
Hunde gehen mit Dir durch das Feuer und durch alle Fluten. -
Menschen verabschieden sich schon bei einem Streichholz und einem Glas Wasser.

----------------------------------------------------------
viele Grüße
Jutta K. mit Lisa


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 28. Jan 2016, 10:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 31. Jan 2006, 17:13
Beiträge: 26442
Wohnort: Kassel
Liebe Jutta,

ja, er hat mittlerweile sein endgültiges Zuhause gefunden und es geht ihm sehr gut... :D

Hier zu seinem Vermittlungsthread:

79960215nx34026/hurra-wir-wurden-vermittelt-f3/elias-ca-1-2-jaehriger-uk-ruede-t11253.html

LG Sabine


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 5. Nov 2016, 15:59 
Offline

Registriert: Fr 4. Nov 2005, 13:00
Beiträge: 16435
Wohnort: Porta Westfalica
Von Elias gibt es wunderschöne neue Fotos. Es ist kaum zu glauben, dass es sich dabei um den selben Hund handelt, der in den ersten Beiträgen zu sehen ist:

Bild

Bild

Bild

Lebensgeschichten wie die von Elias veranschaulichen sehr eindrucksvoll, warum Tierschutz so wichtig ist.

_________________
Bild ...im Traume eng umschlungen vergehe die Zeit, bis wir einander wieder begegnen...

Bild ...every breath you take, every move you make, every single day, I`ll be watching you...


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 6. Nov 2016, 11:24 
Offline

Registriert: Mi 7. Mär 2007, 19:53
Beiträge: 744
Dem ist nichts hinzuzufügen.....


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 8. Nov 2016, 21:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Mär 2013, 15:26
Beiträge: 160
Wohnort: 29633 Munster
Wow, das ist der Hammer.... was für ein hübscher, toller Bursche ist er geworden.....

Christiane mit Luna


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Grundstücksprojekt Füle - Ungarn
Forum: Unsere Spendenaktionen, Verwendung Ihrer Spenden & Aktuelle Notfelle
Autor: Rieke Neemann
Antworten: 0

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Hund, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz